24.04.2020 - 12:38 Uhr
KohlbergOberpfalz

Virtuelle Grüße aus dem Kinderhaus "Arche Noach"

Aufgrund der Coronapandemie ist auch das Kinderhaus "Arche Noach" geschlossen, doch die zehn Mitarbeiter haben sich etwas einfallen lassen, um den Kontakt zu den Kindern aufrechtzuerhalten.

Sebastian Reil, Irene Koppmann und Marion Eitel bei der Vorbereitung eines Kinder-Yoga-Videos für den Youtube-Kanal des Kohlberger Kinderhauses "Arche Noach".
von Externer BeitragProfil

Für seine Schützlinge veröffentlicht das Kinderhaus-Team jeden Tag Videos auf dem Youtube-Kanal „Kita Kohlberg Home Channel“. Dabei gibt es Tipps für die Freizeitgestaltung der Mädchen und Buben. Das reicht vom Geschichten erzählen über Backanleitungen bis hin zu Fingerspielen.

Daneben sehen die Kinder bekannte Beschäftigungen aus dem Kita-Alltag, etwa das Begrüßungslied oder den Morgenkreis. Die Ideen für die Videos erarbeiten alle Mitarbeiter gemeinsam und nehmen sie jeden Tag selbst auf. Leiterin Marion Eitel lädt täglich zwei Videos auf die Internetplattform hoch.

Die bisherigen Rückmeldungen sind durchwegs positiv. Viele Eltern bedanken sich sogar telefonisch beim Arche-Team. Über Fotos der Kinder bei der Umsetzung ihrer Videos freut sich das Kohlberger Kinderhaus sehr. Alle Videos zum Mitmachen können jederzeit auf dem Channel oder über die Website https://www.kita-kohlberg.com/ abgerufen werden.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.