20.06.2020 - 11:09 Uhr
Kondrau bei WaldsassenOberpfalz

Mazda landet im Straßengraben

Glimpflich ging am Samstagvormittag ein Unfall zwischen Kondrau und Waldsassen aus. Eine Mazda-Fahrerin hatte sich mit ihrem Auto überschlagen.

Mit ihrem Mazda kam die Fahrerin von der regennassen Fahrbahn ab und überschlug sich. Glücklicherweise blieb es beim Blechschaden.
von Josef RosnerProfil

Kurz nach der Ortschaft Kondrau in Richtung Waldsassen kam am Samstag gegen 8.30 Uhr eine Autofahrerin mit ihrem Mazda von der regennassen Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und blieb im angrenzenden Straßengraben liegen.

Ein vorbeikommender Ersthelfer befreite die Fahrerin aus ihrer misslichen Lage. Nach ersten Erkenntnissen wurde die Landkreisbewohnerin nur leicht verletzt. Es blieb glücklicherweise beim Blechschaden.

Weitere Polizeiberichte aus dem Bereich Waldsassen

Mit am Unfallort waren Dr. Wolfgang Fortelny sowie die Feuerwehren aus Kondrau und Waldsassen, mit Unterstützung von Kreisbrandinspektor Lorenz Müller. Während der Bergungsarbeiten war die Bundesstraße zeitweise komplett gesperrt. Die PI Waldsassen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mit ihrem Mazda kam die Fahrerin von der regennassen Fahrbahn ab und überschlug sich. Glücklicherweise blieb es beim Blechschaden. Mit im Einsatz waren die Feuerwehren aus Kondrau und Waldsassen.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.