09.05.2019 - 13:41 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Zum Helfen ist niemand zu klein

Erfolgreich beendet wurde jetzt im Kinderhaus „Mutter vom guten Rat“ in Konnersreuth ein Lehrgang „Trau dich ...", der an drei Vormittagen stattfand.

Bereitschaftsleiter Hugo Hofmann und Rettungsassistentin Corinna Reuß (Mitte) zeigten den Vorschulkindern das Innenleben eines BRK-Rettungswagens. Mit dabei Kinderhausleiterin Imke Steinert. Wichtig war den BRK-Verantwortlichen, die Notrufnummer 112, damit diese verinnerlicht wird.
von Josef RosnerProfil

18 Mädchen und Buben im Kinderhaus "Mutter vom guten Rat" waren beim Lehrgang "Trau dich, keiner ist zu klein, um Helfer zu sein" dabei. Ausbilderin Doris Czerwik zeigte die Stabile Seitenlage und das Anlegen von kleinen Verbänden mit Pflaster und Binde. Auch das richtige Ansprechen von bewusstlosen Personen übten die Kinder. Spielerisch erlernt wurde die Notrufnummer 112, damit die Kinder diese auch im Gedächtnis behalten. Am Ende durften die Kleinen das Rettungsauto besichtigen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.