13.06.2019 - 11:52 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Vorsorge für den Ernstfall

Konnersreuther Feuerwehrleute klären Drittklässler über Gefahren rund ums Feuer auf.

Manfred Günthner von der Feuerwehr Konnersreuth erklärte den Kindern der dritten Klasse viel Wissenswertes zum Thema Feuer.
von Externer BeitragProfil

Das Thema Feuer stand kurz vor den Ferien bei den Drittklässlern der Grundschule auf dem Plan. Manfred Günthner und Philipp Schwan von der Feuerwehr Konnersreuth klärten die Mädchen und Buben über die Gefahren im Zusammenhang mit Feuer auf und machten deutlich, wie man sich in einem Ernstfall verhalten muss. Dazu führten sie auch spannende Versuche vor. Im Anschluss durften die Kinder selbst aktiv werden und herausfinden, welche Gegenstände brennen können. Zum Abschluss berichteten Günthner und Schwan von ihrer Arbeit als Feuerwehrmänner, gingen auf die Ausrüstung ein und beantworteten auch geduldig alle Fragen der Schüler.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.