10.06.2021 - 12:26 Uhr
KrummennaabOberpfalz

Drahtseil im Gras versteckt

Auf dem B-Platz des TSV Krummennaab hat wohl mutwillig ein bisher Unbekannter ein Stahlgewebeseil im Gras versteckt. Beim Rasenschneiden verwickelte es sich dann im Aufsitzmäher.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Das hätte schlimm ausgehen können: Ein Vereinsmitglied des TSV Krummenaab mähte am Dienstag den B-Platz mit einem Aufsitzrasenmäher. Verborgen im etwa sieben Zentimeter hohen Gras lag ein Stahlgewebeseil, das sich im Rasenmäher verwickelte. Glücklicherweise wurde durch das sich dann umherschleudernde Drahtseil niemand verletzt. Laut Polizeibericht ist nicht auszuschließen, dass der Gegenstand dort absichtlich deponiert worden ist. Ein Tatzeitraum lasse sich nicht eingrenzen. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchter Körperverletzung und versuchter Sachbeschädigung. Zeugen, die Hinweise geben können, sollen sich mit der Polizeiinspektion Kemnath unter der Telefonnummer 09642/9203-0 in Verbindung zu setzen.

Mehr Polizeiberichte

Waldsassen
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.