24.06.2019 - 18:40 Uhr
KrummennaabOberpfalz

Laster kracht gegen Böschung

Geraume Zeit nahm am Montagnachmittag die Bergung des Lasters bei Burggrub in Anspruch. Die Absicherung der Unfallstelle und die Reinigung der Fahrbahn übernahmen die örtlichen Rettungskräfte, die auch dem Abschleppunternehmer hilfreich unter die Arme griffen. Bild: rw
von Roland WellenhöferProfil

Ursache unklar, Auswirkung erheblich. Ein Lkw aus dem Landkreis Tirschenreuth war am Montag kurz vor 16 Uhr auf der Staatsstraße 2181 aus Richtung Windischeschenbach in Richtung Burggrub unterwegs. Kurz vor der Brücke kam das schwere Gefährt nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Böschung. Der Brummi-Fahrer wurde verletzt. Als Unfallursache könnten gesundheitliche Probleme aufgrund der Hitze infrage kommen. Durch einen ausgebildeten Ersthelfer wurde der Fahrer bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes vorbildlich betreut. Zum Einsatz kam auch der Rettungshubschrauber "Christoph 80". Im Einsatz waren die Feuerwehren Krummennaab, Thumsenreuth und Erbendorf unter Leitung des Krummennaaber Kommandanten Markus Krenkel:.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.