11.07.2018 - 16:34 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Klettern, kraxeln, Kuchen essen

Etwa 40 Turnerkinder des TSV Kümmersbruck trafen sich am Spielplatz in Waldhaus, um ein Saisonabschlussfest zu feiern.

Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen, Müttern, Vätern oder Omas und Opas feiern die Turnerkinder den Saisonabschluss.

Die Betreuerinnen Silke Käßner und Ines Pechtl hatten verschiedene Sportsachen, selbstgebackenen Kuchen und frisches Gemüse dabei. Am Schwungtuch wurden alle Kinder begrüßt, danach ging es auf die obligatorische "Wildschweinrunde". Anschließend stand der Nachmittag zur freien Verfügung.

Sandkasten, Schaukeln, Rutsche, Wippe - die Kinder probierten alles aus. Zwischendurch spielten sie Ball, rollten Reifen, testeten den Softball - ein rundum gelungener Nachmittag. Die Sommerpause des Kinderturnens endet am Donnerstag, 20. September.

Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen, Müttern, Vätern oder Omas und Opas feiern die Turnerkinder den Saisonabschluss.

Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen, Müttern, Vätern oder Omas und Opas feiern die Turnerkinder den Saisonabschluss.

Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen, Müttern, Vätern oder Omas und Opas feiern die Turnerkinder den Saisonabschluss.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp