06.12.2018 - 15:25 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Paketfahrer steckt in der Böschung fest

Um einem entgegenkommenden Fahrzeug auf der einspurigen Straße auszuweichen, kommt ein Paketfahrer von der Straße ab. Der Wagen steckt in der Böschung fest und droht, auf die Straße zu kippen.

Der Transporter des Paketfahrers steckt in der Böschung fest.
von Kristina Sandig Kontakt Profil

Auf der einspurigen Verbindungsstraße zwischen Engelsdorf und der B 85 nach Kümmersbruck sind sich am Donnerstagmittag das Fahrzeug einer örtlichen Handwerksfirma und der Wagen eines Paketdienstleiters begegnet. Als er dem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen wollte, kam der Paketfahrer von der Fahrbahn ab und blieb in der Straßenböschung stecken. Der Wagen befand sich in einer starken Schräglage und drohte, auf die Straße zu kippen. Die Feuerwehren aus Haselmühl und Kümmersbruck sowie ein Abschleppunternehmen bargen das Fahrzeug.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.