15.01.2020 - 12:07 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Wegen Haftbefehl gesucht: Polizei erwischt Mann bei Routinekontrolle

Bei einer Routinekontrolle an der A6 ist der Polizei Amberg ein Fisch ins Netz gegangen: Gegen den Fahrer eines Kleintransporters lag ein Haftbefehl vor.

Symbolbild.
von Kathrin Moch Kontakt Profil

Als eine Polizeistreife auf dem A6-Parkplatz Laubenschlag am Dienstagabend einen Kleintransporter kontrolliert, stellt sich heraus, dass gegen den Fahrer ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Augsburg vorliegt. Der Mann war wegen Nötigung verurteilt worden. Die Polizeibeamten verhafteten den Fahrer des Transporters. Erst nachdem er die Strafe in Höhe von knapp 1000 Euro bezahlt hatte, durfte der Mann gehen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.