Unfall bei Kulmain wegen Ölspur auf der Straße

Kulmain
20.11.2022 - 11:26 Uhr

Wegen einer massiven Ölspur kam es am Freitagmorgen auf der Staatstraße 2665 bei Kulmain zu einem Unfall. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verursacher.

Wegen einer massiven Ölspur kam es am Freitag zu einem Unfall bei Kulmain.

Auf dem kurvigen Abschnitt der Staatstraße 2665 zwischen Alm-Hofstetten und Kulmain ereignete sich am Freitagmorgen ein Unfall. Wie die Polizei mitteilt, kam eine junge Frau in einer Rechtskurve wegen einer massiven Ölspur ins Schleudern und prallte in die Leitplanken. Dabei entstand am Wagen ein erheblicher Schaden. „Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden“, schreibt Polizeioberkommissar Philipp Schertl von der PI Kemnath. Zudem wurden zwei Leitplankenfelder beschädigt. Die Ölspur wurde durch die Feuerwehren Kulmain und Lenau beseitigt. Wer Hinweise auf den Verursacher der Ölspur machen kann, soll sich mit der Polizei Kemnath unter Telefon 09642/92030 in Verbindung setzen.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.