04.07.2021 - 08:09 Uhr
LeonbergOberpfalz

Trauung in Leonberg: Zünftige Blasmusik für Christina Fick und Ludwig Peter

Christina Fick aus Mitterteich und Ludwig Peter aus Münchenreuth heirateten am Samstag in Leonberg. Dazu gab es auch Glückwünsche in musikalischer Form.

Standesamtlich geheiratet haben am Samstagvormittag im Leonberger Pfarr- und Jugendheim die Mitterteicherin Christina Fick und der Münchenreuther Ludwig Peter (Bildmitte). Die Stadtkapelle Mitterteich überraschte das Hochzeitspaar mit zünftiger Musik.
von Josef RosnerProfil

Als die Mitterteicherin Christina Fick und der Münchenreuther Ludwig Peter am Samstagvormittag den Bund der Ehe schlossen, spitzte sogar die Sonne aus dem wolkenverhangenen Himmel. Aus Platzgründen hatte das Paar für den Festakt den schmucken Saal des Pfarr- und Jugendheims in Leonberg gewählt. Mitterteichs Bürgermeister Stefan Grillmeier nahm die standesamtliche Trauung vor.

Nach dem offiziellen Teil wurde das junge Paar im Freien von der Stadtkapelle Mitterteich unter der Leitung von Oliver Lipfert erwartet. Die Braut spielt im Ensemble seit vielen Jahren Klarinette. Die Musiker intonierten die Stücke „Festtagslaune“, „Wir Musikanten“ und „Vogelwiese“, allesamt böhmische Klassiker. Weitere Glückwünsche überbrachten Mitarbeiterinnen der „Neuen Apotheke“ in Mitterteich, wo die Braut arbeitet, sowie Pflanzenbauberater des Erzeugerrings Oberpfalz, wo der Bräutigam beruflich tätig ist.

Gefeiert wurde anschließend im Gasthaus „Kouh-Lenzen“ in Konnersreuth. Zu Hause ist das junge Paar in Münchenreuth.

Eine Hochzeit gab es in diesen Tagen auch in Neualbenreuth

Bad Neualbenreuth

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.