07.10.2019 - 14:37 Uhr
Letzau bei TheisseilOberpfalz

Gottfried Bock auf Platz eins beim Preisschafkopf

Die Feuerwehr Letzau lädt im Preisschafkopf. 68 Kartler kommen ins Gemeindehaus.

Vorsitzender Florian Neumann (links) und Kommandant Jürgen Götz beglückwünschen die Gewinner.
von Rita KreuzerProfil

68 Kartenfreunde waren der Einladung der Feuerwehr Letzau zum Preisschafkopf gefolgt. An 18 Tischen ermittelten sie im Gemeindehaus den Sieger. Vorsitzender Florian Neumann sprach die Regeln an. Nach dem Auszählen der Listen half Kommandant Jürgen Götz bei der Ehrung der Sieger und Platzierten.

Den ersten Preis mit 150 Euro sicherte sich Gottfried Bock. Den zweiten Platz belegte Hans Balk. Er bekam 75 Euro. Platz drei ging an Günther Fritsch mit 50 Euro. Den Trostpreis in Form eines Kastens Bier ging an Josef Frimberger. Alle weiteren Teilnehmer erhielten schöne Sachpreise.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.