24.05.2019 - 18:55 Uhr
LeuchtenbergOberpfalz

Schwungvolle Saisonpremiere

"Nimm' du sie, die Susi", singt Toni nicht gerade galant. Es sind sehr unterschiedliche Begehrlichkeiten, die "Kohlhiesels Töchter" wecken.

von Tobias Schwarzmeier Kontakt Profil

Mit einer flotten Inszenierung des gleichnamigen Volksstücks von Jörg Doppelreiter startete das Landestheater Oberpfalz (LTO) am Donnerstag in die 37. Leuchtenberger Burgfestspiele. Das Bekenntnis zur Kultur im ländlichen Raum fiel Schirmherrn Stephan Oetzinger leicht - angesichts der stimmigen Regiearbeit Nicole Schymiczeks. Angelehnt an den Film von 1962 bewahrt das Theaterstück dessen Charme, entstaubt und beschleunigt aber die Vorlage mit derbem Humor, Gesang und Seitenhieben gegen die Männerwelt. Wer wissen will, "welches Töpfchen sein Deckelchen" findet, sollte sich beeilen: Karten - auch für die Zusatzvorstellung am 13. Juli – gibt es unter www.nt-ticket.de/veranstaltung/2019-07-13_2000/

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.