29.08.2021 - 16:13 Uhr
Lintach bei FreudenbergOberpfalz

Neuer Sandspielkasten für den Kindergarten St. Walburga in Lintach

Beteiligte an der Aktion: (von links) Daniel Auer, Benjamin Weiß, Franz Weiß und Andreas Ram.
von Autor JOWProfil

Allgemeine Verschleißerscheinungen und die Gewährleistung der Sicherheit geboten eine Erneuerung des Sandspielkastens im Kindergarten St. Walburga in Lintach. Für die umfangreichen baulichen Arbeiten fanden sich freiwillige Helfer bereit. Anstelle der früheren Holzeinfassung besitzt der Sandkasten nun eine Betonumrandung mit Sitzmöglichkeiten für die Kinder. Dazu bedurfte es diverser Erd- und Fundamentarbeiten. Kirchenpfleger Franz Weiß, in dessen Zuständigkeit auch der Kindergarten St. Walburga fällt, legte dabei selbst mit Hand an. Als Unterstützer gewann er Daniel Auer, dessen Firma Beton-Design Auer die neue Einfassung gefertigt hat, sowie Andreas Ram und Benjamin Weiß, die tatkräftig anpackten und notwendige Gerätschaften mitbrachten. Die Fertigstellung ist zeitnah zu Beginn des neuen Kindergartenjahres geplant, damit die Kinder den neuen Spielplatz gleich nutzen und sich darüber auch freuen können.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.