18.12.2018 - 10:18 Uhr
Luhe/Luhe-WildenauOberpfalz

Auto stößt mit Rind zusammen

Achtung, Rindviecher unterwegs: Ein Autofahrer ist am Montagabend auf der Staatsstraße 2657 Richtung Wernberg kurz nach Luhe mit einem Rind zusammengestoßen.

Symbolbild.
von ​Tina Sandmann Kontakt Profil

Laut Polizeibericht lief um 20.30 Uhr plötzlich ein Rind auf die Straße und es kam zur Kollision. Das Tier, das offensichtlich nicht verletzt wurde, rannte anschließend mit einer Gruppe von sechs weiteren Rindern davon. Am Auto des 46-jährigen Weideners entstand ein Schaden von 2000 Euro. In diesem Bereich kam es in der vergangenen Zeit öfter zu Polizeieinsätzen, da die Rinder schon mehrmals ausgebüchst waren. Polizei und Landratsamt kontaktierten bereits die Tierhalterin, eine 55-Jährige aus Luhe, um weitere Vorfälle zu vermeiden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.