19.07.2018 - 18:10 Uhr
Luhe-WildenauOberpfalz

Fußballspaß beim SC Luhe-Wildenau

„Ein starkes Team.“ Unter diesem Motto organisiert das Kinderhaus St. Michael und der SC Luhe-Wildenau eine Bewegungs-Offensive für Mädchen und Buben.

Auch nach dem Sport sind die Kinder begeistert.
von Externer BeitragProfil

(exb) Der Fußball nimmt sowohl in gesellschaftlicher als auch in sozialer Hinsicht eine zentrale Rolle ein. Kinder verbinden mit dem Fußballspielen vor allem Spaß in einer Gemeinschaft. Durch den Mannschaftsgedanken wird jungen Menschen neben der sportlichen Ausbildung gegenseitiger Respekt, Toleranz und der Gedanke des Fair Play vermittelt. Auf dem Rasensportplatz des SC Luhe-Wildenau hatte der Nachwuchs einen Riesenspaß. Abteilungsleiter Thomas Diertl hatte ein spannendes Programm vorbereitet: Warmmachübungen, Ballkoordination, Kommando-Dribbeln, Staffel-Wettbewerbe, Zielschießen und Dribbel-Wettbewerbe. Abschluss bildete ein gemeinsames Grillen. Bevor es wieder ins Kinderhaus St. Michael zurück ging, wurde der Einsatz belohnt. Vorstand Wilhelm Hagler dankte für das hervorragende Engagement des Kinderhauses, vor allem den Erzieherinnen unter der Leitung von Iris Wittmann sowie den Stationsbegleitern Lisa Bertelshofer, Stefan Kolb und Abteilungsleiter Fußball Thomas Diertl. Bild: exb

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp