Update 11.06.2021 - 17:23 Uhr
Luhe-WildenauOberpfalz

Unfall auf der A93 bei Luhe-Wildenau: Eine Person verletzt

Wegen eines Unfalls kam es am Freitagnachmittag auf der A93 in Fahrtrichtung Hof zwischen Luhe-Wildenau und Weiden-Süd zu Verzögerungen. Zeitweise war die Fahrbahn komplett gesperrt.

.
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Autofahrer mussten sich am Freitagnachmittag auf der A93 gedulden. Grund dafür war ein Unfall in Fahrtrichtung Hof zwischen den Anschlussstellen Luhe-Wildenau und Weiden-Süd. Die Autobahn war in diesem Bereich zeitweise komplett gesperrt. Die Einsatzkräfte leiteten die Autofahrer über die Ausfahrt Luhe-Wildenau um. Dadurch kam es aber auch in den umliegenden Orten zu Verzögerungen.

Laut der Integrierten Leitstelle Nordoberpfalz (ILS) war nur ein Fahrzeug an dem Unfall beteiligt. Dabei wurde nach ersten Informationen eine Person verletzt. Gegen 17.15 Uhr wurde die Vollsperrung der Fahrbahn aufgehoben. Es kam zu Verzögerungen bis zu 30 Minuten und Rückstau bis zur Ausfahrt Wernberg-Köblitz. Zum Unfallhergang ist bisher nichts bekannt.

Zwei Verletzte bei Unfall an der Stadthalle Vohenstrauß

Vohenstrauß
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.