Blau dominiert im Badehaus

Die Farbe Blau war jetzt besonders gefragt im alten Badehaus in Maiersreuth: "Action-Painting" lautete das Schlagwort im Rahmen des Ferienprogramms.

Susanne Neumann (hinten, Zweite von links) und Annette Spreitzer (hinten rechts) gestalteten mit 15 Nachwuchskünstlern Poster zum Thema "Wasser - Schwimmen - Spaß".
von Autor ENZProfil

Susanne Neumann, Vorsitzende des Vereins Badehaus Maiersreuth, und Lehrerin Annette Spreitzer, Mitglied im Förderverein, gestalteten mit 15 Kindern farbenfrohe Poster. Unter dem Motto "Wasser - Schwimmen - Spaß" konnten die Mädchen und Buben ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Gemalt wurde im ehemaligen Becken des Badehauses.

Im Zuge der Arbeiten gab es bald viel blauen Himmel und blaues Meer in verschiedenen Techniken zu bewundern, aber auch Sonne, Häuser und was sonst noch mit Ferien in Zusammenhang gebracht wird. Annette Spreitzer hielt mit pädagogischem Geschick die Mädchen und Buben im Zaum. Sie sorgte dafür, dass es diszipliniert zur Getränkeausgabe und später zu den Überraschungsstationen ging. An der ersten Station gab es Süßes, an der zweiten Anregungen zum Aus- und Weitermalen. Am Ende der Aktion konnte jedes Kind ein schönes Poster, das stolz den Eltern gezeigt wurde, mit nach Hause nehmen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.