08.08.2019 - 16:14 Uhr
MantelOberpfalz

Goldwäscherdiplom für Kinder.

OWV Mantel bringt der Jugend die Natur auf spannende Weise näher. Dabei geht es um Gold und Edelsteine.

30 Kinder freuten sich über ihre Erfolge beim Goldwaschen, einer Ferienaktion des Oberpfälzer Waldvereins.
von Eva SeifriedProfil
Jedes Kind ging nach der Ferienaktion des OWV Mantel "steinreich" nach Hause.

Das Abenteuer lockte 30 Kinder zum Goldwaschen mit dem OWV. Der Bus brachte die Expedition an den Galgenbach im Wald südwestlich von Erbendorf. Goldwäscher Karl Ochantel aus Vohenstrauß berichtete von Fundorten besonderer Mineralien in der Oberpfalz.

Er und der Chefmineraloge des OWV Hauptvereins, Martin Füßl aus Parkstein, zeigten dann den richtigen Umgang mit Schaufel und Goldwaschpfanne. Einige Kinder wuschen in kurzer Zeit Granate als Edelstein von zwei bis drei Millimeter Größe aus dem Sand aus. Damit jeder sein Erfolgserlebnis hatte, durften alle bei strahlendem Sonnenschein zuerst Granat, Katzengold, und schließlich echte finnische Goldnuggets aus vorbereiteten Sandsäckchen auswaschen. Jeder Teilnehmer erhält zur Erinnerung ein Goldwäscher-Diplom mit seinem Foto nachgereicht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.