11.08.2020 - 11:19 Uhr
MantelOberpfalz

Hildegard Schwab feiert 85. Geburtstag

Am vergangenen Wochenende feierte Hildegard Schwab den 85. Geburtstag.

Dritter Bürgermeister Johann Gurdan (rechts) überbrachte Hildegard Schwab (Mitte, sitzend) im Kreise ihrer Lieben die Glückwunsche der Gemeinde zum 85. Geburtstag und überreichte ein Präsent.
von Johann KneißlProfil

Bereits am Vormittag überbrachte dritter Bürgermeister Johann Gurdan die Glückwünsche der Gemeinde und überreichte ein Präsent. In kurzen Zeitabständen kamen die engen Verwandten zu Besuch und gratulierten.

Hildegard Schwab ist Heimatvertriebene aus Beuthen in Oberschlesien. Sie ist dreifache Mutter und hat vor 30 Jahren Josef Schwab kennen- und liebengelernt. Erst vor drei Jahren heirateten beide. Trotz harter Schicksalsschläge hat die Jubilarin ihren Lebensmut nicht verloren und ist dank ihrer Einstellung sehr vital und lebenslustig geblieben.

Gut gelaunt sagt sie: „Früher hatte ich viel Arbeit, viele Sorgen und wenig Spaß. Jetzt habe ich wenig Arbeit, wenige Sorgen und trotz Corona sehr viel Spaß.“ Das Geheimnis ihres gesunden Humors sei ihre innere Zufriedenheit. In schwierigen Zeiten mache es wenig Sinn, großen Träumen hinterherzujagen. Oft seien es die kleinen Freuden, die ihr Leben lebenswert gemacht hätten.

Hildegard und Josef Schwab freuen sich auf Besuche von ihren Enkeln. Besonders die Besuche von den Urenkeln Lorenz, Emil und Stephano lassen sie strahlen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.