11.08.2019 - 11:44 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

17-Jähriger schlägt zu

Ohne erkennbaren Grund schlug ein alkoholisierter Jugendlicher aus dem Landkreis Tirschenreuth auf zwei Männer ein.

Symbolfoto
von Externer BeitragProfil

Der 17-Jährige hielt sich am Samstag gegen 22.30 Uhr mit Freunden in der Schulstraße bei der Realschule auf. Zwei 39- und 26-Jährigen, die mit anderen auf dem Weg in die Stadt waren, trafen dort auf die Gruppe um den Jugendlichen, der auf die Männer einschlug. Dabei wurden beide leicht verletzt und eine Brille ging zu Bruch. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.