14.11.2021 - 11:39 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

19-Jähriger ohne Impfnachweis geht auf Türsteher los

Ein junger Mann aus Neusorg wollte sich mit dem Impfnachweis eines Freundes Zugang zu einer Disko in Marktredwitz verschaffen. Als der Schwindel aufflog, wurde er gewalttätig.

Zu einer Auseinandersetzung kam es in der Nacht zum Sonntag vor einer Disko in Marktredwitz.
von Externer BeitragProfil

Am Eingang einer Diskothek in Marktredwitz kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 19-jährigen Mann aus Neusorg und einem 40-jährigen Türsteher. Weil er nicht selbst im Besitz eines Genesenen- oder Impfnachweises war, zeigte der 19-Jährige gegen 2 Uhr das Impfzertifikat seines 18-jährigen Freundes vor. Doch der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes bemerkte dies und stellte den jungen Mann zur Rede stellte. Daraufhin wurde dieser laut Polizei aggressiv und versuchte, den Türsteher zu schlagen.

Der 40-Jährige brachte den erheblich alkoholisierten 19-Jährigen in der Folge zu Boden, wobei dieser Verletzungen im Gesichtsbereich erlitt. Die Polizeiinspektion Marktredwitz hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Angriff auf Sanitäterin in Weiden

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.