26.11.2020 - 14:38 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Beim Einkauf fleißig Aufkleber sammeln und gewinnen

Das Adventsgewinnspiel "MAKnopoly" geht in die vierte Runde. Eine Aktion des Stadtmarketingvereins "MAKnetisch".

Innenstadtkoordinator Dominik Hartmann (links) und "MAKnetisch"-Vorsitzender Sebastian Macht (rechts) werben für das Adventsgewinnspiel "MAKnopoly".
von Externer BeitragProfil

„Das Sammelfieber bricht erneut in der Einkaufsstadt Marktredwitz aus“, freuen sich Sebastian Macht, Vorsitzender des Stadtmarketingvereins "MAKnetisch", und Innenstadtkoordinator Dominik Hartmann über das Adventsgewinnspiel "MAKnopoly", das heuer in die vierte Runde geht. „In den nächsten Wochen bis zum Heiligen Abend gilt es wieder, beim Einkaufen Aufkleber zu sammeln“, erklären die beiden die Spielregeln. Bis zum 24. Dezember erhält man beim adventlichen Einkaufsbummel in den Marktredwitzer Geschäften einen Aufkleber, um damit das bunte Spielfeld zu füllen.

„Die Einkaufsstadt Marktredwitz ist in sechs unterschiedliche Areale eingeteilt“, erläutert Sebastian Macht. Bei einem Einkauf in einem der über 120 an "MAKnopoly" teilnehmenden Geschäften bekommen die Kunden einen farbigen Aufkleber des jeweiligen Areals, der dann auf die Postkarte im "MAKnopoly"-Teilnehmerheft eingeklebt werden muss. „In den sechs Arealen Markt, KEC, Nord-, West-, Ost- und Südviertel müssen während der Laufzeit des Adventsgewinnspiels jeweils zwei Aufkleber gesammelt und eingeklebt werden, so dass insgesamt zwölf kleine Sticker zusammenkommen.“

Ist die Postkarte im Teilnehmerheft vollständig beklebt, kann die Karte an den Stadtmarketingverein eingesandt oder in die Losbox in der Tourist-Info der Stadt Marktredwitz eingeworfen werden und schon ist man bei der Verlosung Anfang Januar 2021 dabei, so Macht. „Und das Beste an 'MAKnopoly': Es gibt eine große Anzahl an attraktiven Preisen zu gewinnen.“ Als erster Preis locken MAK-Gutscheine im Wert von 500 Euro, der zweite Sieger bekommt MAK-Gutscheine im Wert von 300 Euro und der Dritte kann für 250 Euro mit der "Marktredwitzer Währung" einkaufen gehen.

„Darüber hinaus stellt jedes an 'MAKnopoly' teilnehmende Geschäft einen Gewinn zur Verfügung. Das reicht von einem Einkaufswertscheck über Sachpreise bis hin zu Verzehrgutscheinen.“

Hier ein Überblick des Vorsitzenden über die zahlreichen "MAKnetisch"-Aktionen

Marktredwitz

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.