21.07.2021 - 14:09 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Rollerfahrer ohne Führerschein auf Tour

Bei einer Kontrolle in Marktredwitz kassierten Polizeibeamte die Fahrzeugschlüssel eines Rollerfahrers. Denn der junge Mann konnte keine Fahrerlaubnis vorweisen.

Zur Unterbindung der Weiterfahrt haben Polizisten Roller und Schlüssel sichergestellt.
von Externer BeitragProfil

Beamte der Polizei Marktredwitz stoppten am Mittwoch gegen 0.10 Uhr einen 17-jährigen Mann, der im Bereich der Lorenzreuther Straße mit einem Motorroller unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der junge Mann keine entsprechende Fahrerlaubnis für den Roller vorweisen konnte. Zur Unterbindung der Weiterfahrt wurde der Roller samt Schlüssel sichergestellt. Den 17-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Die Halterin des Rollers, eine Schülerin aus Wiesau, wird seitens der Polizei Marktredwitz ebenfalls angezeigt, weil sie ihren Roller dem 17-Jährigen überließ. Die Jugendliche muss sich wegen eines Vergehens des Ermächtigens zum Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Polizeibeamte haben ein verbotenes Springmesser sichergestellt

Marktredwitz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.