28.09.2021 - 09:33 Uhr
Maxhütte-HaidhofOberpfalz

Ölspur: Motorradfahrer stürzt und verletzt sich

Eine Ölspur löste am Montag gegen 9 Uhr einen Unfall in Burglengenfeld aus. Ein 65-jähriger Motorradfahrer stürzte und erlitt Verletzungen.

Die Polizei musste zu einem Unfall in Maxhütte-Haidhof ausrücken.
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Am Montag kurz vor 9 Uhr war ein 65-Jähriger aus Maxhütte-Haidhof mit seinem Motorrad auf der Regensburger-Straße stadteinwärts unterwegs. Aufgrund einer Ölspur geriet der Motorradfahrer ins Rutschen und stürzte. Durch den Sturz verletzte sich der Mann aus Maxhütte-Haidhof am Sprunggelenk und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Burglengenfeld gebracht werden. Wer die Ölspur verursacht hat, ist unbekannt. Die Feuerwehr Burglengenfeld war mit zwei Einsatzfahrzeugen vor Ort und beseitigte die Ölspur. Die Polizei Burglengenfeld hat deshalb Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die entsprechende Hinweise geben können, sollen sich unter Telefon 09471/7015-0 melden.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.