15.05.2020 - 11:58 Uhr
MitterteichOberpfalz

Abbrucharbeiten an der alten Grundschule in Mitterteich

Begonnen haben in dieser Woche die Arbeiten zum Abbruch der alten Grundschulgebäude in Mitterteich.
von Josef RosnerProfil

Am Montag dieser Woche lief im Neubau der Grundschule Mitterteich für die Viertklässler der Unterricht an, ab nächster Woche stoßen auch die Kinder ersten Klasse hinzu. Unabhängig davon haben die Abbrucharbeiten an den alten Schulgebäuden begonnen. Los ging es mit dem Abriss des Zwischenbaus, danach wird das Schulhaus fallen. Wegen der Corona-Pandemie hatte ein dort zum Abschied geplanter Tag der offenen Tür ausfallen müssen.

Wie Bauleiter Mirko Bertl mitteilte, werden Teile des Abbruchmaterials recycelt und wieder verbaut. Mit den weiteren Neubaumaßnahmen - unter anderem wird der neue Kinderhort errichtet - soll es Anfang Juni weitergehen. „Das Bauunternehmen steht schon in den Startlöchern“, versicherte Bertl. Spätestens bis zum Herbst 2021 sollen die Arbeiten beendet sein.

Begonnen haben in dieser Woche die Arbeiten zum Abbruch der alten Grundschulgebäude in Mitterteich.
Begonnen haben in dieser Woche die Arbeiten zum Abbruch der alten Grundschulgebäude in Mitterteich.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.