14.08.2019 - 09:09 Uhr
MitterteichOberpfalz

Barrierefreies Wohnen

„Ihre Investition in die Zukunft“ steht auf einer Bautafel an der Ecke Großbüchlberger Straße/Robert-Schumann-Straße: Dort errichtet eine in Mitterteich ansässige Firma eine Wohnanlage mit elf barrierefreien Eigentumswohnungen.

Auf einem Grundstück an der Ecke Großbüchlberger Straße/Robert-Schumann-Straße errichtet die Lanz GmbH & Co. KG eine Wohnanlage mit elf barrierefreien Eigentumswohnungen. Investor Werner Lanz (rechts) und Bürgermeister Roland Grillmeier stellten das Projekt vor.
von Josef RosnerProfil

Investor Werner Lanz und Bürgermeister Roland Grillmeier stellten das Projekt Anfang dieser Woche vor. Zuvor hatten sie die Verträge zum Erwerb des städtischen Grundstücks durch die Firma Lanz GmbH & Co. KG unterschrieben. Auf dem letzten freien Grundstück in dem Bereich, wo der Bau eines Mehrfamilienhauses möglich ist, entsteht eine Anlage mit elf barrierefreien Wohneinheiten. Diese werden zwischen 50 und 106 Quadratmeter groß sein.Weitere Bestandsteile der Anlage sind 8 Garagen und 14 Auto-Stellplätze.

"Die Zeit ist reif für ein Mehrfamilienhaus", sagte Bürgermeister Roland Grillmeier in Bezug auf das 1750 Quadratmeter große Grundstück. Grillmeier gab zu bedenken, dass in diesem Wohngebiet in den vergangenen Jahren fast nichts mehr geschehen sei.

Werner Lanz verwies auf die bestehende Nachfrage nach barrierefreien Eigentumswohnungen. Ein Teil der Wohneinheiten sei auch schon verkauft. Beratung und Verkauf erfolgen ausschließlich über die City Immobilien GmbH der Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz. Als Investitionssumme nannte Werner Lanz 2,5 Millionen Euro. Beginnen sollen die Bauarbeiten noch in diesem Jahr, geplant ist die Fertigstellung der Anlage bis Ende 2020.

Das Hauptgeschäftsfeld der im Jahr 1999 gegründeten Lanz GmbH & Co. KG ist die Ausführung von Bauprojekten für verschiedenste Auftraggeber. Errichtet werden schlüsselfertige Objekte, vornehmlich in München und Berlin. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Mitterteich, Niederlassungen befinden sich in München und Berlin.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.