08.04.2020 - 14:15 Uhr
MitterteichOberpfalz

Eine Fastenzeit anderer Art

Die evangelische Kirchengemeinde in Mitterteich muss umdisponieren. Die Gottesdienste sind ohnehin nichtöffentlich. Aber auch mehrere andere Termine sind abgesagt oder verschoben.

Vor der Kirche der evangelischen Gemeinde in Mitterteich sind Gebetstexte ausgehängt, weitere können ergänzt werden.
von Externer BeitragProfil

Die Kirche der evangelischen Gemeinde ist an Sonn- und Feiertagen von 9 bis 20 Uhr geöffnet, auch eine Gebetsecke ist eingerichtet. Zum gemeinsamen Gebet läuten die Glocken um 7, 12 und 20.30 Uhr. Vor der Kirche sind Texte ausgehängt, in einer Laterne brennt eine Kerze für ein Gebet. Gerne können Texte ergänzt werden.

Die Feier der Jubelkonfirmation wird vom 24. Mai auf den 11. Oktober verschoben. Abgesagt ist auch der Seniorenausflug; zurzeit wird beraten, ob der Gemeindeausflug stattfindet.

Im neuen Gemeindebrief enthalten sind Gebetsvorschläge, außerdem ein Beitrag von Pfarrer Martin Schlenk. "Mancher merkt in diesen Zeiten, dass einige gute echte Freunde besser sind als Hundert virtuelle und wie wichtig es ist, seine familiären Beziehungen zu pflegen", schreibt Schlenk.

"Unsere Welt vor Corona wurde immer schneller, brutaler und egoistischer. Nun müssen wir innehalten und können darüber nachdenken, was wirklich zählt im Leben - eine Fastenzeit anderer Art."

Die evangelische Kirche an den Feiertagen von 9 bis 20 Uhr geöffnet.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.