19.09.2021 - 10:46 Uhr
MitterteichOberpfalz

Fußgängerin in Mitterteich nach Kontakt mit Traktoranhänger verletzt

Eine Fußgängerin ist in Mitterteich zu Boden gestürzt und hat sich verletzt, nachdem sie von einer Warntafel an einem Traktoranhänger touchiert worden war. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Durch den Kontakt mit der Warntafel eines Traktoranhängers stürzte eine Fußgängerin in Mitterteich zu Boden und verletzte sich leicht. Die Polizei bittet um Hinweise.
von Externer BeitragProfil

Nach einem Vorfall mit einer verletzten Fußgängerin in Mitterteich sucht die Polizei nach Zeugen. Eine 31-jährige Frau war am Dienstag, 14. September, gegen 12 Uhr auf dem Gehweg vom Johannisplatz zur Bachstraße unterwegs. Zu gleichen Zeit steuerte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen Traktor mit Anhänger in Richtung Marktplatz.

Im Bereich der engen Rechtskurve in die Bachstraße touchierte eine vom Anhänger herausstehende Warntafel die Fußgängerin, wie es im Polizeibericht heißt. Durch die Kollision stürzte die Frau zu Boden, wodurch sie leicht verletzt wurde. Der Traktor setzte die Fahrt in Richtung Stadtmitte fort, ohne anzuhalten.

Die Polizeiinspektion Waldsassen bittet Zeugen des Geschehens, sich unter der Telefonnummer 09632/8490 zu melden.

Diebstahl am helllichten Tag in Hatzenreuth

Waldsassen

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.