28.07.2019 - 19:42 Uhr
MitterteichOberpfalz

Mitterteich feiert im Wohnzimmer

Mit so einem grandiosen Erfolg hatten nur die wenigsten gerechnet: Beim Marktplatzfest "Sommer in der Stadt" in Mitterteich erwies sich der Untere Markt als besondere Festmeile.

von Josef RosnerProfil

Obwohl es den ganzen Tag lang recht düster ausschaute, was das Wetter betraf, so fiel am Ende kein einziger Regentropfen. "Wir feiern heute in unserem Wohnzimmer", so Gewerbevereinsvorsitzender und Zweiter Bürgermeister Stefan Grillmeier bei der Begrüßung.

Schon eine Stunde vorm Startschuss um 19 Uhr war der Platz gut gefüllt. Am Ende war der Andrang so groß, dass der Gewerbeförderverein kurzerhand 50 weitere Garnituren orderte. Am Ende dürften es weit über 2000 Besucher gewesen sein, die den Unteren Marktplatz in eine Festmeile verwandelten. Bürgermeister Roland Grillmeier, Stefan Grillmeier und Weißbier-Resi Martina Bleistein eröffneten den Abend. Bereits zum achten Mal zu Gast in der Glas- und Zoiglstadt war die Partyband "Die Rockzipfl", die von Anfang an für Stimmung sorgte. Der Gewerbeförderverein war erstmals mit den Wirten des Unteren Marktes alleiniger Ausrichter. "Zwischen und 50 und 60 Helfer werden schon im Einsatz gewesen sein", so Stefan Grillmeier. Gefragt war das internationale Angebot an Speisen: Es gab türkische, griechische, italienische und deutsche Küche. Döner, Gyros, Pizza und bayerische Grillspezialitäten gehen immer. Gut nachgefragt wurden auch Brauhaus-Burger, Pulled-Pork, oder Lamm-Bratwürste und das Getränkeangebot, von Bierspezialitäten bis Cocktails. Großartig angenommen von kleinen Besuchern wurde der Sandspielplatz vom Mitterteicher Backhaus.

Gefeiert wurde bis weit nach Mitternacht, ehe in der lauen Sommernacht die ersten Gäste nach Hause gingen. Mit Ende der Veranstaltung waren die Helfer des Gewerbefördervereins noch einmal gefordert: Es musste die Ortsdurchfahrt wieder frei von Bänken und Tischen geräumt werden. Ab 2 Uhr nachts auf Sonntag hin sollte der Verkehr wieder rollen. Das besondere Flair des Unteren Markts als besonderer Ort für Feste unter freiem Himmel genießen dürfen die Mitterteicher und ihre Gäste im kommenden Jahr - zum Bürgerfest, das im fünfjährigen Rhythmus gefeiert wird.Weitere Bilder www.onetz.de/bildergalerie

Info:
Mehrmals Polizei beim Marktplatzfest:

Mehrere Polizeieinsätze

Beim Fest "Sommer in der Stadt" am Samstagabend am Unteren Markt in Mitterteich kam es zu mehreren Einsätzen der Polizei. Anlass dafür waren mehrere Körperverletzungen im Verlauf des Abends. Auf NT-Nachfrage wollte ein Sprecher der Inspektion in Waldsassen zunächst keine weiteren Einzelheiten zu den Vorfällen nennen - mit dem Hinweis auf noch folgende Ermittlungen. (pz)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.