Mixed-Doppel-Turnier des SV Mitterteich in der Tennishalle kommt gut an

Mitterteich
10.01.2023 - 10:42 Uhr
Sie beteiligten sich über sechs Stunden hinweg am Mixed-Doppel-Turnier der Tennissparte des SV Mitterteich: (stehend, von links) Walter Messer, Markus Burger, Steffen Hauser, Herbert Schicker, Martin Werner, Luis Kern, Reinhard Betzl, Wolfgang Kolb und Gerald Schmid sowie (knieend, von links) Julian Ponnath, Matthias Zwerenz, Heiko Faltenbacher, Silke Schicker, Hans-Peter Kern, Anna-Lena Messer und Ursula Schmid.

In der Tennishalle veranstaltete die Sparte Tennis des SV Mitterteich wieder das traditionelle Mixed-Doppel-Turnier. "Insgesamt haben sich 16 Spielerinnen und Spieler rechtzeitig dazu angemeldet und die Nachrückerliste war besonders lang", heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Turnier habe sich durch die Mischung aus Sport, Spaß, Spielwitz und Geselligkeit ausgezeichnet. Mit wechselnden Partnerinnen und Partnern und Gegnern galt es, in 20-Minuten-Matches über sechs Stunden hinweg möglichst oft den Platz als Sieger zu verlassen. Als bester Spieler aus dem Turnier ging Luis Kern hervor, beste Spielerin war Silke Schicker.

Ausgetüftelt hatte das Turnier Reinhard Betzl, der sich bei der Siegerehrung für Fairness und Ehrgeiz bedankte. "Ein geselliges Abendessen im Kaminzimmer der Sportstätte rundete den gelungenen Nachmittag nicht nur sportlich, sondern auch kulinarisch ab", heißt es am Ende in der Mitteilung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.