11.06.2019 - 14:27 Uhr
Moos bei KümmersbruckOberpfalz

In Moos Infos zur Dorferneuerung

Es geht um ein Konzept zur Flurneuordnung und Dorferneuerung: Die Bürger der Kümmersbrucker Ortsteile Gärmersdorf und Moos erhalten dazu aktuelle Infos am Mittwoch, 12. Juni, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Moos.

Bei einem zweistündigen Ortstermin im Februar in Gärmersdorf entwickelte sich eine recht lebhafte Diskussionen. Jetzt wollen die Verantwortlichen erste Ergebnisse auf dem Weg zur Dorferneuerung vorlegen.
von Heike Unger Kontakt Profil

Zu dem Termin laden das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz und die Gemeinde Kümmersbruck ein. Vorausgegangen ist diesem Treffen bereits eine rund zweistündige Ortsbesichtigung am 22. Februar mit den beteiligten Behörden und vielen Gärmersdorfern. Themen wie ein Glockenturm für Gärmersdorf, eine zweite Bushaltestelle, ein Verbindungsweg zwischen Gärmersdorf und Moos entlang der Bahnlinie oder der kombinierte Rad- und Fußweg zwischen Gärmersdorf und Kümmersbruck kamen dabei zur Sprache. Jetzt, beim Treffen in Moos, sollen erste Ergebnisse erläutert und mögliche Entwürfe für die Dorferneuerung vorgestellt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.