27.02.2020 - 09:45 Uhr
MoosbachOberpfalz

Brieftaubenverein Moosbach ehrt Meister

Die Züchter Josef Bäumler, Josef Huber, Albert Gollwitzer, Hans Irlbacher, Erwin Voit, Manfred Kühn, Johann Bäumler und Adil Lazaa Rhoani (von links) freuen sich über ihre Leistungen.
von Peter GarreissProfil

Der Brieftaubenverein „Heimatbote“ ehrte seine Meister 2019. Vorsitzender Josef Bäumler begrüßte besonders das neue aktive Mitglied Adil Lazaa Rhoani aus Burgtreswitz. In der vergangenen Saison wurden im Altflug 1815 Tauben gesetzt, mit denen 465 Preise erzielt wurden, was einer Ausbeute von 25,6 Prozent entspricht. Im Jungflug wurden 870 Tauben gesetzt und dabei 284 Preise erzielt, was 32,6 Prozent entspricht.

Altflugmeister und damit Vereinsmeister mit fünf Tauben auf allen Flügen wurde Albert Gollwitzer mit 40 Preisen und 14.254 Preiskilometern, vor Erwin Voit und Heike Hartinger, vor Johann Bäumler. Die Jährigenmeisterschaft gewann mit 21 Preisen und 7.261 Preiskilometern Johann Bäumler, vor Erwin Voit und Heike Hartinger. Hans Irlbacher sicherte sich die Männchenmeisterschaft mit 25 Preisen und 8.536 Preiskilometern, vor Erwin Voit und Heike Hartinger. Weibchenmeister wurde Albert Gollwitzer mit 28 Preisen und 9.972 Preiskilometern vor Erwin Voit und Heike Hartinger.

Die Jungflugmeisterschaft sicherte sich Johann Bäumler mit 17 Preisen und 2.930 Preiskilometern, vor Josef Bäumler und Josef Huber. Hans Irlbacher besitzt den besten Altvogel mit 11 Preisen und 3.650 Preiskilometern. 12 Preise und 4.291 Preiskilometer hat das im Besitz von Albert Gollwitzer befindliche beste Altweibchen erflogen. Den besten jährigen Vogel hat Josef Bäumler mit vier Preisen und 1.557 Preiskilometern im Stall. Johann Bäumler gehört das beste jährige Weibchen mit 8 Preisen und 2.892 Preiskilometern. Er besitzt auch die beste Jungtaube mit vier Preisen und 667 Preiskilometern.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.