01.10.2021 - 09:15 Uhr
NabburgOberpfalz

Bücherei Nabburg übergibt Preise für Lese-Eifer in den Sommerferien

zum Abschluss der Sommeraktion "Werde Lesekönigin, werde Lesekönig!" der Pfarrbücherei Nabburg fand im Spitalhof eine kleine Krönung statt.
von Externer BeitragProfil

Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren startete die Bücherei Nabburg heuer wieder die Aktion „Werde Lesekönigin, werde Lesekönig!“. Alle Kinder der Grundschule waren zur Teilnahme eingeladen. Die 30 teilnehmenden Mädchen und Jungen konnten sich aus dem Angebot bedienen und Abenteuer in der Bücherwelt erleben. Insgesamt wurden 545 Bücher gelesen. Büchereileiterin Elfriede Jauernig freute sich bei der Preisverleihung im Spitalhof über die enorme Leseleistung der Kinder und betonte in ihrer Ansprache, wie wichtig Lesen für das Leben sei. Ausgezeichnet als Lesekönigin der ersten Jahrgangsstufe wurde Sabine Forster mit 61 gelesenen Büchern. In der zweiten Klasse wurde Theresa Prüfling mit 28 Büchern Lesekönigin. Lesekönige wurden Timo Kurz mit 33 Büchern (dritte Klasse) und Matou Melzner mit 24 Büchern (vierte Klasse). Die Teilnehmer erhielten Buchgutscheine, außerdem wurden Eisgutscheine verlost.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.