20.08.2019 - 11:27 Uhr
NabburgOberpfalz

Hunde erfüllen Anforderungen

20 Vierbeiner bestehen die Dressurprüfung. Aber das ist noch nicht alles: Ein zweiter Teil folgt im September.

Die Hundeführer freuten sich, dass sie alle mit ihren Tieren die Prüfung bestanden.
von Externer BeitragProfil

Hervorragende Ergebnisse gab es bei der Dressurprüfung für Jagd- und Begleithunde der Kreisgruppe Nabburg des Bayerischen Jagdverbandes. Die Anspannung war den Hundeführern schon leicht anzumerken. Sieben Begleithunde und 13 Jagdhunde hatten sich die letzten vier Monate unter der fachkundigen Anleitung des Hundeobmannes der Kreisgruppe Nabburg, Herbert Fiebak, auf der Hundewiese in Pfreimd vorbereitet, um dann der Regierungsbeauftragten der Oberpfalz für das Jagdhundewesen, Ute Ehebauer, ihr gelerntes Können vorzuzeigen und sie die Prüfung abnahm. Das Wetter hielt genau bis zum Ende der Prüfung, erst dann kam der lang ersehnte Regen. Die Hunde wurden mit den Disziplinen wie Ablegen und Außer-Sicht-Gehen, Leinenführigkeit, Halt auf Laut- und Sichtzeichen sowie Verhalten bei Joggern geprüft. Bei den Jagdhunden kam noch das Apportieren und der Schuss dazu. Alle Hunde bestanden die Prüfung.

Bei den Begleithunden belegten alle Gespanne den ersten Preis. Auch die Jagdhunde hatten sehr gute Ergebnisse: neunmal erster Preis, dreimal zweiter Preis und einmal dritter Preis. Zur Preisverteilung und Urkundenübergabe am Abend begrüßte der zweite Vorsitzende der Kreisgruppe Nabburg des Bayerischen Jagdverbandes, Dietmar Maier, die glücklichen Hundeführer. Er dankte noch den Hundeobmann und seiner Frau für die Arbeit, auch den Revierinhabern und dem Pächter der Hundewiese Gerhard Stubenvoll, wo Kurs und Prüfung jedes Jahr stattfinden.

Für die Jagdhunde gibt es keine Verschnaufpause. Diese Prüfung war der erste Teil. Nun wird weiter gearbeitet bis zur Brauchbarkeitsprüfung, die im September ansteht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.