16.09.2020 - 10:47 Uhr
NabburgOberpfalz

Jugend des THW Nabburg absolviert Ausbildungstag

Martin Strießl unterweist die Junghelfer beim Bau einer Stütze mit dem Einsatzgerüstsystem.
von Externer BeitragProfil

Unter der Leitung der Jugendbeauftragten des THW-Ortsverbands Nabburg, Christina Gradl, unterstützt von Michael Kristel und Martin Strießl, fand ein Ausbildungstag für die Jugendlichen statt. An einem mit einem Einsatzgerüstsystem aufgebauten Turm wurde eine schiefe Ebene angebaut. Diese dient zum retten verletzter Personen, die aus größerer Höhe mit einer Schleifkorbtrage liegend transportiert werden müssen. Dies den jungen Leuten unter Corona-Bedingungen und Schutzausrüstung spielerisch beizubringen war eine nicht allzu leichte Aufgabe, die aber dennoch selbst unter Berücksichtigung von Unfallvorschriften gemeistert wurde. Für den Nachwuchs war es nach getaner Arbeit ein Erfolgserlebnis.

Die Junghelfer beim bewegen der Schleifkorbtrage auf der schiefen Ebene.
Christina Gradl erklärt die Schleifkorbtrage.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.