05.10.2021 - 11:47 Uhr
NabburgOberpfalz

Pedale verwechselt: Mann fährt in Nabburg gegen Café-Bestuhlung

Das Hätte ins Auge gehen können: Ein Autofahrer verwechselt die Pedale und fährt in die Sitzgruppe eines Nabburger Cafés.

Symbolbild
von Claudia Völkl Kontakt Profil

Viel Glück hatte ein 74-Jähriger, dem am Montag in Nabburg ein Fahrfehler unterlief: Er fuhr auf dem Gehsteig gegen eine hier aufgestellte Sitzgruppe.

Das Missgeschick ereignete sich am Montag gegen 15 Uhr. Ein 74-jähriger Mann wollte mit seinem Skoda in Nabburg von der Mittelschulstraße in die Georgenstraße einbiegen. Dabei verwechselte er die Pedale und querte unbeabsichtigt die Straße. Auf dem Gehweg fuhr er gegen die hier aufgestellte Sitzgelegenheit eines Cafés. Zum Glück saß hier zu dem Zeitpunkt niemand. An Gebäude oder Inventar entstand kein Schaden, so die Mitteilung der Nabburger Polizei.

Ladendieb tritt und spuckt

Schwandorf
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.