13.10.2019 - 12:36 Uhr
NeualbenreuthOberpfalz

Ruhe und gutes Essen

Treue Gäste ehrte die Familie Köstler. Carmen und Thomas Fleischmann machten schon mehr als 20 Mal Urlaub am Kesslsimerhof in Neualbenreuth.

Dank an treue Gäste: Von links: Uschi Stingl von der Gäste-Info Neualbenreuth, Ferdinand und Helga Köstler, Carmen und Thomas Fleischmann.
von Externer BeitragProfil

Pünktlich zum Kartoffelfest reisten Carmen und Thomas Fleischmann aus Würzburg-Kist wieder in Neualbenreuth an. Jedes Jahr um diese Zeit und auch mehrmals im Jahr kommen die Fleischmanns nach Neualbenreuth, um eine Woche Urlaub zu machen. Carmen Fleischmann war schon vorher mehrmals mit Freundinnen im Kesslsimerhof.

Die Fleischmanns lieben besonders die Ruhe und die schöne waldreiche Gegend sowie das gute Essen in den Gaststätten im Raum Neualbenreuth. Durch Wanderungen, zum Beispiel zum Mittelpunkt Europas, zum Tillenberg und zur Kirche Maria Loreto, haben sie die Gegend erkundet. Auch Ausflüge nach Waldsassen mit der Kapplkirche, Tirschenreuth, Mitterteich und darüber hinaus dürfen nicht fehlen.

Hervorzuheben sei die Freundlichkeit der Einheimischen, mit denen sie bei Spaziergängen ins Gespräch kommen. Besonders aufgefallen ist den Geehrten die positive Weiterentwicklung in Neualbenreuth im Lauf der zurückliegenden 20 Jahre.

Für die langjährige Treue zu Neualbenreuth dankte im Namen des Fremdenverkehrsvereins und der Gemeinde Uschi Stingl von der Gästeinfo in Neualbenreuth. Auch die Wirtsleute vom Kesslsimerhof, Ferdinand und Helga Köstler, überreichten Geschenke.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.