03.12.2019 - 13:50 Uhr
Neuhaus/WindischeschenbachOberpfalz

Festtage für Familie Wilhelm

In der Familie Wilhelm in Neuhaus jagt ein Jubiläum das andere. Siegfried Wilhelm feierte vor einem Monat den 75. Geburtstag feiern, vor ein paar Tagen wurde seine Frau Gisela 70 Jahre alt.

Bürgermeister Karlheinz Budnik und Pfarrer Hubert Bartel (hinten, von links) gratulieren Gisela und Siegfried Wilhelm (vorne) zur Goldenen.
von Tom KreuzerProfil

Mit der goldenen Hochzeit am 29. November erreichten die Festtage wohl ihren Höhepunkt. Das rüstige Ehepaar lernte sich auf dem Volksfest in Windischeschenbach kennen. Obwohl beide aus Neuhaus stammen, kannten sie sich vorher nicht. Der gelernte Großhandelskaufmann Siegfried diente als Gemeindeschreiber in der Burg Neuhaus, bevor er später zur Stadt Windischeschenbach wechselte. Zeitgleich besuchte seine zukünftige Frau Gisela in der Burg Neuhaus die Schule. Kurioserweise trafen sie dort nicht aufeinander. Die gelernte Einzelhandelskauffrau Gisela, geborene Bäumler, betrieb später zehn Jahre einen Lebensmittelmarkt und noch weitere zehn Jahre einen Getränkemarkt. Das Leben von Siegfried war geprägt von Musik und Ehrenämtern. So spielte er anfangs jahrelang bei der Drei-Mann-Kapelle „Die Capris“. Zeitgleich spielte er bei den Neuhauser Boum, wo er dirigierte. Er war beim Kirchenchor und als Dirigent beim Männergesangsverein „Harmonie“ aktiv. Daneben zählte Wilhelm zur Teilnehmergemeinschaft Flurbereinigung und war Pegel-Beobachter des Wasserwirtschaftsamtes. 2015 erhielt er das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt.

Zur Familie zählen zwei Söhne und mittlerweile zwei Enkel. Zum Jubeltag gratulierten Pfarrer Hubert Bartel und Bürgermeister Karlheinz Budnik. Während der Pfarrer eine Schmuckkarte mit Glaubensbekenntnis überreichte, kam das Stadtoberhaupt mit einem Blumenstrauß, einer Stadtmünze und einen Geschenkkorb.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.