16.04.2019 - 09:19 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Diebe in Neunburg waren auf Werkzeuge aus

Diebe haben eine Baustelle in Neunburg vorm Wald ins Visier genommen. Aus einem Altbau in der Altstadt, der zur Zeit saniert wird, sind Werkzeuge und Geräte im Wert von über 5000 Euro verschwunden.

Von einer Baustelle in Neunburg haben unbekannte Täter mehrere Werkzeuge gestohlen.
von Philipp Mardanow Kontakt Profil

Nach Auskunft der Polizeiinspektion Neunburg passierte die Tat über das vergangene Wochenende. Die unbekannten Täter hatten sich im Zeitraum von Samstag, 12.30 Uhr, bis Montag, 7 Uhr, an dem alten Anwesen, Im Berg, zu schaffen gemacht. Bisher "nicht eindeutig geklärt" sei, wie sie sich den Zugang zum Gebäude ermöglichten. Verlassen wurde der Altbau jedenfalls über eine von Innen geöffnete Türe.

In dem Gebäude, das im Umfeld der Stadtpfarrkirche liegt, laufen seit geraumer Zeit Umbau- und Sanierungsarbeiten. Von dieser Baustelle ließen die Täter verschiedene im Keller gelagerte Werkzeuge in einem Wert von über 5000 Euro mitgehen. Laut einer Aufstellung der Polizei wurden zwei rote Hilti-Bohrhämmer, ein gelber Dewalt Akkuschrauber, eine orange Husquarna Akkukettensäge samt Lagegerät, ein blauer Winkelschleifer (Marke Bosch), ein rotes Hilti Lasernivelliergerät und ein grün/blaues Collomix Handrührgerät als Beut entwendet.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Neunburg vorm Wald unter Telefon 09672/9202-0 entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.