27.09.2021 - 12:46 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Frau schlägt Kübelpflanze

Warum auch immer: Eine Frau drischt in Neunburg vorm Wald mit der Handtasche auf eine Kübelpflanze ein.

von Claudia Völkl Kontakt Profil

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 3.15 Uhr, ging eine 27-jährige Neunburgerin mit ihrer Handtasche grundlos auf eine Kübelpflanze los, die im Vorhof eines Anwesens in der Scherrstraße stand. "Dabei ließ sich die junge Frau auch nicht durch den Besitzer beruhigen, schlug mehrmals mit der Handtasche auf die Pflanze ein und schrie lauthals herum", heißt es in der Mitteilung der Neunburger Polizei. Auch gegenüber der kurze Zeit darauf eintreffenden Streifenbesatzung zeigte sie sich wenig einsichtig. Durch die Attacke wurde die Pflanze so in Mitleidenschaft gezogen, dass ein Schaden von 50 bis 100 Euro entstand.

Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Wer den Vorfall beobachtet hat, wird gebeten sich mit der Polizei Neunburg vorm Wald unter Telefon 09672/92020 in Verbindung zu setzen.

Nackter Mann auf der Straße

Neunburg vorm Wald

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Alexander Zimmermann

Wirklich sehr spannender und wichtiger Beitrag, vielen Dank Frau Völkl! Wenn in Hütten mal wieder einer die Parkbank ausschraubt, meld' ich mich bei Ihnen!

27.09.2021