30.12.2020 - 09:18 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Neunburger Polizei sucht waghalsigen Enduro-Fahrer

Mit hohem Tempo ist am Montag der Fahrer eines Geländemotorrads bei Schwarzhofen über die Staatsstraße gebrettert. Er überholte mehrere Autos, fuhr innerorts nur auf dem Hinterreifen – aber ein Kennzeichen hatte seine Maschine nicht.

Die Neunburger Polizei sucht nach dem Fahrer einer Enduro-Maschine.
von Philipp Mardanow Kontakt Profil

Wie die Polizeiinspektion mitteilte, war am Montag gegen 14 Uhr eine 43-jährige VW-Fahrerin aus einem Ortsteil der Verwaltungsgemeinschaft Neunburg auf der Staatsstraße von Neunburg in Richtung Schwarzhofen unterwegs. Auf Höhe der sogenannten Steinbruchkurve überholte sie mit hoher Geschwindigkeit ein Enduro-Fahrer. Wie die Polizei schreibt, hatte das Motorrad kein Kennzeichen montiert.

Im Anschluss überholte der Fahrer des Geländemotorrads zwei weitere Fahrzeuge. Durch den Ortskern von Schwarzhofen steuerte er seine Maschine nur auf dem Hinterreifen. Wie die Polizei weiter schreibt, muss der Fahrer öfters ohne Kennzeichen und in auffälliger Fahrweise in Neunburg und Umgebung unterwegs sein.

Um ihm auf die Spur zu kommen, bittet die Polizeiinspektion Neunburg unter Telefon 09672/92020 um Zeugenhinweise.

Weitere Polizei-Meldungen aus der Region lesen Sie hier

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.