24.01.2020 - 14:33 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Stockschützen des 1. FC Neunburg vorm Wald schaffen Aufstieg

Mit 20:4 Punkten sicherten sich die Stockschützen den Aufstieg in die Kreisoberliga.
von Externer BeitragProfil

In der Eishalle in Weiden fand die Kreisliga-Meisterschaft im Stockschießen der Herren statt. Vom 1. FC Neunburg vorm Wald gingen zwei Mannschaften an den Start.

Insgesamt kämpften 13 Teams um die drei Aufstiegsplätze. Die Neunburger Schützen Edi Schmid, Hans Schwindler, Ludwig Breu und Armin Keilhammer sicherten sich mit 20:4 Punkten den ersten Platz und steigen somit als Kreisligameister in die Kreisoberliga auf.

Die zweite Mannschaft mit den Schützen Christian Ruhland, Daniel Eckl, Robert Mages und Rudi Kremel erreichte am Ende 16:8 Punkte und musste sich mit dem vierten Platz zufrieden geben. Damit verpasste das Team den Aufstieg knapp.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.