05.05.2019 - 10:21 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Zielsichere Dieterskirchener

Der Schützengau "Pfalzgraf" Neunburg schießt den Gaujugend- und den Gaupokal aus. Freischütz Dieterskirchen gewinnt dabei beide Trophäen. Gaukönig wird Albert Armer von den Burgschützen Zangenstein mit einem 70-Teiler.

Die Pokalgewinner und neuen Gauwürdenträger des Schützengaues Neunburg stellten sich zum Erinnerungsbild (von links): Ines Breu, Norbert Nietfeld, Anja Schütz, Sonja Heller, Manuela Kick, Albert Armer, Selina Ellmann, Roswitha Lindl, Peter Heller, Alexandra Fischer, Michael Forster, Theresa Blab, Georg Schwingl, Maria Forster, Lukas Ried, Johannes Forster, und Robert Heller.

Den Seniorenteller gewann Konrad Liegl von der Erheiterung Neunburg mit einem 30-Teiler. Liesl ist Anja Schütz und Jugendkönigin wurde Manuela Kick, beide von Kröblitz.

Jedes Jahr werden beim Gaukönigsschießen der Gaupokal und der Gauseniorenteller mit ausgeschossen. Heuer wurde das beliebte Schießen bei den Burgschützen in Zangenstein abgehalten. Bei der Siegerehrung begrüßte Gauschützenmeister Norbert Nietfeld die Teilnehmer und Gausportleiter Sebastian Trägler nahm die Siegerehrung vor.

Freischütz Dieterskirchen konnte mit den Schützen Michael Forster, Roswitha Lindl, Anja Lehneis, Georg Schwingl und Theresa Blab mit einem 745-Teiler den Gaupokal gewinnen. Der zweite Platz ging an Burgschütz Zangenstein I mit 859 Teilern. Es folgten Zangenstein II (938), Mühlbach Kleinwinklarn (1053) und Erheiterung Neunburg (1330,4). Den Gaujugendpokal konnte Freischütz Dieterskirchen mit einem 609-Teiler erringen.

Verantwortlich für das Ergebnis waren Lukas Ried, Maria und Johannes Forster. Der Nachwuchs von Druidenstein Kröblitz (640) und Erheiterung Neunburg (825) folgten auf den Rängen. Der Seniorenwanderteller wurde mit dem Luftgewehr im Anschlag Auflage ausgeschossen. Den besten Schuss gab Konrad Liegl von Erheiterung Neunburg mit einem 30-Teiler ab. Auf den weiteren Plätzen folgten sein Vereinskamerad Hubert Höfler (37) und Sebastian Trägler (50) von Mühlbach Kleinwinklarn. Gaujugendpokal: 1. Dieterskirchen, 2. Kröblitz, 3. Neunburg. Gaupokal: 1. Dieterskirchen, 2. Zangenstein I, 3. Zangenstein II, 4. Kleinwinklarn, 5. Neunburg. Seniorenteller: 1. Konrad Liegl, 2. Hubert Höfler, 3. Sebastian Trägler. Gaukönig: Albert Armer, Johann Dirscherl, Georg Schwingl. Gauliesl: Anja Schütz, Ines Bräu, Sonja Heller. Gaujugendkönig: Manuela Kick, Alexandra Fischer, Christoph Armer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.