11.01.2021 - 14:41 Uhr
Neustadt am KulmOberpfalz

Auto landet im Gartenzaun

Die Feuerwehr aus Neustadt am Kulm wurde am Montag gegen 11 Uhr zu einem Unfall gerufen. Laut Polizei hatte ein Autofahrer die Kontrolle über sein Auto verloren.

Die Kemnather Straße musste für den Verkehr halbseitig gesperrt werden.
von Jürgen MaschingProfil

Der Mann war mit seinem Opel von Kemnath kommend unterwegs, als er aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Das Auto fuhr nach links über die Gegenspur und den Gehweg in eine Wiese. Nach etwa 20 Metern kam es an einem Gartenzaun zum Stehen. Ersthelfer kümmerten sich um den Mann bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Er wurde mit Notarztbegleitung ins Krankenhaus nach Kemnath gebracht. Die Feuerwehr sperrte die Fahrbahn halbseitig.

Unfallatlas Oberpfalz: Wo es wann wie häufig kracht

Amberg

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.