20.05.2019 - 14:09 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

150 Jahre löschen und helfen

Für die Neustädter Feuerwehr geht es in die heiße Phase. Am Freitag, 24. Mai, starten die Feiern zum 150. Geburtstag.

Aufnahme aus dem Jahr 1960 vor dem historischen Feuerwehrhaus in der Bräuhausstraße

Zum Auftakt gibt es eine historische Ausstellung im Rathaus. Dutzende Bilder zeigen die Geschichte der Feuerwehr von Anbeginn bis heute. Das älteste stammt aus dem Gründungsjahr der Wehr 1869. Außerdem sind im Erdgeschoss und im ersten Stock des Rathauses betagte Gerätschaften zu sehen. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses geöffnet. Offizielle Eröffnung ist am Freitag, 24. Mai, um 18:00 Uhr mit einer Abordnung der Feuerwehr, Stadträten und dem Bürgermeister. Außerdem gibt es an diesem Tag einen lebendigen Einblick in das Löschwesen vergangener Zeiten: Eingeladen sind nämlich auch die Senioren der Neustädter Wehr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.