24.08.2021 - 12:02 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

28 von 38 Orten im Landkreis Neustadt laut Statistik coronafrei

36 Menschen waren im Landkreis Neustadt/WN zwischen dem 17. und 23. August nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Das sind 13 mehr als in den 7 Tagen davor. Dennoch gelten laut Statistik nach wie vor 28 von 38 Orten als coronafrei.

Im Landkreis Neustadt/WN galten laut 7-Tage-Statistik des Gesundheitsamts Neustadt-Weiden zwischen dem 17. und 23. August 28 von 38 Orten als coronafrei.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Die aktuelle 7-Tage-Statistik des Gesundheitsamts Neustadt-Weiden listet für den Landkreis Neustadt zwischen dem 17. und 23. August 36 Einwohner auf, bei denen ein Test auf Covid-19 positiv ausgefallen ist. In den sieben Tagen davor waren es 29 Einwohner, also 13 weniger. Nicht verändert hat sich die Zahl der Orte, aus denen diese Menschen kommen (10 Orte), auch wenn sich die Ortsnamen teilweise geändert haben. Die wichtigsten Ergebnisse der Auswertung:

  • Die höchste Zahl an nachgewiesenen Infektionen listet die Statistik für Altenstadt/WN auf. In der Vorwoche lebte hier nur eine nachweislich infizierte Person. Im aktuellen Auswertungszeitraum sind es 13.
  • Laut Gesundheitsamtsleiter Thomas Holtmeier handelt es sich bei den Fällen in Altenstadt/WN um Infektionen, die vor allem einzelne Familien betreffen und teilweise einen Bezug zu einer Auslandsreise haben.
  • Zugenommen hat die Zahl der bestätigten Coronafälle zudem in Speinshart (4 Fälle, damit 4 mehr als in der letzten Statistik), Neustadt/WN (3, +3) und Eschenbach (4, +2).
  • Mit jeweils einem Fall tauchen Georgenberg, Pirk und Windischeschenbach neu in der aktuellen Statistik auf.
  • Abgenommen hat die Zahl der nachgewiesenen Coronafälle in Neustadt am Kulm (4, -4), Mantel (0, -2), Flossenbürg (0, -1), Grafenwöhr (4, -1), Parkstein, Pressath und Trabitz (jeweils 0, -1).
  • Nach wie vor einen bestätigten Coronafall gibt es in Vohenstrauß.
  • Damit gelten 28 der insgesamt 38 Orte im genannten Zeitraum laut nachgewiesenen Fällen als coronafrei.

Im Landkreis Neustadt/WN gelten ab Mittwoch neue Corona-Regeln

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.