29.10.2021 - 12:38 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Adventskranz-Aktion: Neustädter Musikschule sucht Zweige und Helfer

von Karl WildenauerProfil

Nach langen Diskussionen hat sich die Musikschule durchgerungen, in diesem Jahr trotzdem die Adventskranz-Aktion und auch die Tombola durchzuführen. Dafür werden vor dem Eingang zur Bücherei zwei Stände aufgebaut.

Fleißig erstellen viele Eltern und Musikschüler zu Hause Adventsdekorationen und Gestecke. Mehrere Mitglieder der Veeh-Harfen-Ensembles basteln in den eigenen vier Wänden für die Tombola. Auch die Neustädter Geschäftsleute haben für die Verlosung bereits interessante Preise spendiert.

Für das Binden von Adventsschmuck fürs eigene Heim brauchen die Verantwortlichen der Musikschule verschiedene Zweige von Nadelgehölzen. Äste und kleine Büsche von Tanne, Seidenföhre, Muschel- und Scheinzypresse, Wacholder sowie Buchs, Lärche und Thuja sind erwünscht.

Das Grünzeug kann ab sofort zur Musikschule gebracht werden. Abholung ist ebenfalls möglich. Die Organisatoren freuen sich auch über einzelne Zweige oder Spitzen.

Wer gerne mitbasteln will, kann sich bei Maria Hecht, Telefon 0 96 02/28 10 oder 0151/59 84 54 11, Reinhold Schwarzmeier, Telefon 0 96 02/17 96, oder Maria Wildenauer, Telefon 0 96 02/21 22, melden.

Verkauf ist von Freitag bis Sonntag, 19. bis 28. November, jeweils von 14 bis 19 Uhr.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.