24.01.2020 - 09:37 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Grüne im Kreis Neustadt "starten mit Optimismus"

Der Grünen-Landratskandidat Johann Mayer (Mitte) überrreicht dem stellvertretenden Wahlleiter Martin Koppmann (Zweiter von rechts) die Unterlagen; mit im Bild der Parksteiner Bürgermeisterkandidat Martin Völkl, Kreisrätin Sonja Reichold und Kreistagskandidat Hermann Scharl (von rechts).
von Gabi EichlProfil

Am letzten Tag vor Abgabeschluss reichen die Grünen im Landkreis ihren Wahlvorschlag für einen Landratskandidaten ein. Der stellvertretende Wahlleiter Martin Koppmann empfängt die Delegation in der Kapelle des Landratsamtes. Johann Mayer aus Speinshart, Sprecher der Grünen im Kreistag, wirft wie berichtet als vierter Kandidat seinen Hut in den Ring.

Die Grünen gingen mit Optimismus in den Wahlkampf, sagt Mayer, wohlwissend, dass jeder noch so kleine Erfolg harte Arbeit bedeute. Aber man habe im vergangenen Jahr zwei Ortsvereine gründen können in Windischeschenbach und in Parkstein, und beide stellten einen Bürgermeisterkandidaten. Dazu komme die kleine Gemeinderatsliste für Speinshart. „Das ist für uns wirklich ein Erfolg“, sagt Mayer.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.