20.04.2021 - 15:45 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Gute Ideen von Mitarbeitern gesucht

Zwei Bauhofmitarbeiter in Neustadt hatten mit einem Hüpfball als runde Betonschalung eine springende Idee. Die zahlt sich aus. Nun sucht Oberpfalz-Medien weitere Ideengeber, um sie und ihren Einfall entsprechend zu würdigen. Einfach melden.

Gute Ideen sind gefragt und bringen Anerkennung. Nur wer hat die guten Einfälle und wie sehen sie aus? Oberpfalz-Medien bittet um Zuschriften unter redws@oberpfalzmedien.de
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

Gute Ideen wie die von Mitarbeitern des Bauhofs Neustadt, die der Stadt reichlich Geld gespart haben, gibt es sicher zuhauf in Weiden und im Landkreis Neustadt. Zeit, davon zu erzählen. Und von Chefs zu berichten, die sie umsetzen. Oberpfalz-Medien bittet deshalb um Zuschriften unter redws[at]oberpfalzmedien[dot]de von findigen Mitarbeitern, schlauen Kollegen und erfreuten Chefs, in denen für die Leser deutlich wird, mit welcher guten Idee sich bei Ihnen im Job etwas getan hat.

In der Wirtschaft heißt das hochtrabend Ideenmanagement, das gesetzlich verankert ist in einem betrieblichen Vorschlagswesen, wo für gute Ideen nette Prämien in Aussicht gestellt werden. Die Mitarbeiter am Bauhof Neustadt haben übrigens vom Chef, dem Bürgermeister, eine Brotzeit bekommen. Und mit Recht Aufmerksamkeit – auch bei Oberpfalz-Medien und damit bei einer großen Öffentlichkeit. Genau das haben gute Ideen auch verdient. In diesem Sinn warten wir auf weitere Zuschriften...

Originelle Idee der Bauhofmitarbeiter in Neustadt/WN

Neustadt an der Waldnaab

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.